Home

21.05.2015    "E1" verliert Heimspiel gegen Kirchlengern mit 2:5

Jede Serie geht einmal zu Ende. Die E1 hat das erste Spiel in der Rückrunde verloren.

Zu Beginn der ersten Halbzeit haben wir wie gewohnt etwas Anlaufzeit benötigt um ins Spiel zu kommen. In einem ausgeglichenen Spiel mit Möglichkeiten auf beiden Seiten gelang es uns leider nicht die vorhandenen Chancen zu nutzen. Dabei machte sich besonders das Fehlen von Mats bemerkbar, dem ich auf diesem Weg gute Besserung wünschen möchte.

Weiterlesen: E1verliert Heimspiel gegen Kirchlengern mit 2:5

E1 auch gegen Herringhausen unentschieden     06.05.2015

Im Klassiker gegen FA Herringhausen stand es nach spannenden 50 Minuten am Ende leistungsgerecht 3:3. Beide Mannschaften und die Trainer kennen sich seit Jahren und da ist es schwer den Anderen zu überraschen. Wir hatten eine offensive Aufstellung gewählt und kamen in der 3. Minute zum ersten Pfostentreffer durch Julian. Doch auch unser Gegner nahm das Spiel sofort an, so dass die Spielanteile ausgeglichen verteilt waren.

Weiterlesen: E1 auch gegen Herringhausen unentschieden 06.05.2015

02.05.2015   Die Serie hält. E1 spielt Unentschieden in Rödinghausen

Auch nach dem vierten Spiel ist die E1 in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen. Allerdings sah es heute lange Zeit nach der ersten Niederlage aus.

Weiterlesen: Die Serie hält. E1 spielt Unentschieden in Rödinghausen

... gegen TUS Dünne den 3. Platz verteidigt...

Am 25.4. 2015 empfing unsere D1 Jugend den direkten Konkurenten in der Kreisliga B TUS Dünne auf der Oetinghauser Alm. Die Mannschaft kam allerdings etwas schwer ins Spiel. Das war auch der Tatsache geschuldet dass der Schiedsrichter Mitte der ersten Halbzeit einen nicht gerechtfertigten Elfmeter gegen uns pfiff. So lagen wir 0:1 zurück. aber Marvin konnte, ebenfalls durch einen Elfmeter, zum 1:1 ausgleichen. Auch sonst war der Schiedsrichter leider nicht immer auf der Höhe des Geschehens und so unterbrach er mehrere schöne Spielzüge wegen Abseits, das keines war.So blieb es in der ersten Halbzeit beim 1:1.

In der 2. Halbzeit ließ sich unsere Mannschaft dann nicht mehr vom Schiedsrichter beirren und fand wieder zu ihrem Spiel zurück. Und so konnten Phil und Ercan zwei schöne Tore erzielen.Zwischenzeitlich erzielte auch der TUS Dünne sein 2. Tor. Aber die Jungs und Lisa zeigten nun ein ums andere Mal schöne Spielzüge. So wie beim 4:2 durch Phil, das durch einen tollen Doppelpass mit Lisa entstand.Es hätten auch gerne mehr Tore sein können, aber leider hatten wir bei einigen Torschüssen nicht das Glück auf unserer Seite.  Den 5:2 Entstand erledigte dann kurz vor Schluss Ari mit einem tollen Alleingang.

Heute konnte Melli mal seit längerem wieder auf den kompletten Mannschaftskader zurück greifen.

Es spielten: Lisa, Joy, Ari, Maxi, Luca, Phil, Gian Luca, Ben, Marvin, Ercan, Dozdar und Nick

Seite 1 von 38

Links / Sponsoren / Veranstaltungen

Go to top